Gemeinde St. Stefan im Gailtal

Heizkostenzuschuss 2021/2022

zur Übersicht

Antragstellung:

Anträge auf Gewährung der Heizkostenunterstützung können vom

15. Oktober 2021 bis einschließlich 15. März 2022

bei der zuständigen Wohnsitzgemeinde eingebracht werden. Von dortiger Stelle

ist das Vorliegen der Anspruchsvoraussetzungen zu prüfen und sind die von den

Gemeindebediensteten mittels der WEB -Applikation eingegebenen Daten in der

Folge an das Land Kärnten weiterzuleiten.

Dem Ansuchen sind folgende Unterlagen in Kopie anzuschließen:

➢ Sämtliche Einkommensnachweise/ Monat aller Personen, die im gemeinsamen Haushalt gemeldet sind.

Die Antragsvoraussetzungen müssen jeweils zum Zeitpunkt der Antragsstellung

vorliegen.

Die Prüfung der Anspruchsvoraussetzungen erfolgt durch die Hauptwohnsitzgemeinde, die Auszahlung erfolgt durch das Land Kärnten.

Seite /

Neuigkeiten aus der Stadtgemeinde Friesach