Gemeinde St. Stefan im Gailtal

Fundgegenstände

zur Übersicht

Vermisst keiner diese Gegenstände?

Im Laufe der letzen Monate und Jahre wurden am Fundamt der Stadtgemeinde Friesach einige Gegenstände abgeben, welche leider bis dato noch nie abgeholt wurden. Unter den Fundgegenständen befinden sich unter anderem:

  • 3 Autoschlüssel der Marke "Renault", "VW" und "Ford" (2021)
  • 1 gesamter Schlüsselbund mit 5 Schlüsseln und einem Schlüsselband, gemeinsam mit dem Renault-Autoschlüssel (2021)
  • 2 kleinere, silberne Schlüssel (könnten von einem Fahrradschloss oder ähnlichem sein), gefunden 2021 beim Parkplatz "Wulz"
  • 1 Handy in einer metallisch-schillernden, auffälligen violet-rosafärbigen Farbe, Marke undefinierbar, gefunden am Grabenring, nähe "Gauper-Villa" (2021)
  • 2 Handys in schwarz; eines mit Silikonhülle, Marke Samsung, Fundort unbekannt; eines mit schwarzer Lederklapp-Hülle, Marke undefinierbar, Display komplett beschädigt, Fundort: Leinenweberei (2021)
  • 1 Sonnenbrille, mit breiten gummierten Bügeln mit einem rot-schwarz-weißen, graphischen Aufdruck, gefunden in Höfl, bei einem Bankerl, Richtung Kirche (2021)
  • 1 Leserbrille, Fassung in weinrot & schwarz (2021)
  • 1 Paar Winter-Herrenhandschuhe aus schwarzem Leder, wurden in der Stadtgemeinde Friesach von einem Herrn der am 30.11.2021 in der Kasse/Finanzverwaltung bei Frau Taumberger war, liegen gelassen. 
  • 1 kleiner einzelner Schlüssel ähnlich einem Mopedschlüssel, Rasentraktor oder ähnlichem kleineren Gefährt, Fundort unbekannt, wurde in der Fundbox abgegben (Jänner 2022)
  • 1 optische Brille mit schwarzer Fassung, Vollrahmen, Bügel in einem schwarz-weißen Schachbrettmuster-Design, gefunden in St. Salvator ( Feber 2022)
  • 1 Woll-/Strickmütze in schwarz/grau/silber mit beigen Kunstfellpommel wurde auf der "hohen Aussicht" gefunden (März 2022)

Des weiteren befinden sich im Fundamt der Stadtgemeinde Friesach noch einige weitere, viel ältere zurückliegende Fundgegenstände - vor allem Schlüssel.

Sollte einer dieser Fungegenstände Ihnen gehören oder wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, melden Sie sich einfach im Meldeamt/Fundamt, 2. Stock, bei Fr. Petra Steiner, BSc., unter 04268/2213-21. 

 

 

Neuigkeiten aus der Stadtgemeinde Friesach